Joki-Feierabend

Joki-Feierabend

Live-Musik mit Red Roof District Am Freitag, 25. November, öffnet das Joki-Familienhaus seine Türen für den beliebten Joki-Feierabend. Im Gemeindehaus der Ev. Johanniskirchengemeinde, Bahnhofstraße 63, spielt ab 20.00 Uhr die Band „Red Roof District“ alte und neue Rock-Hits. „Wir freuen uns, wenn das Publikum mittanzt und mitsingt“, so die Sängerin der Stadtteilband. „In jedem Fall sind alle Gäste zum lockeren Beisammensein und zu entspannten Gesprächen bei Live-Musik herzlich eingeladen.“ Bei freiem Eintritt kommt der Erlös aus dem Getränkeverkauf dem Joki-Förderverein Kinder- und Jugendarbeit e.V....
Kindliche Ängste

Kindliche Ängste

Gesprächsabend am 16. November 2016 von 19.30 Uhr bis 21.00 Uhr im Joki-Familienhaus Ängste begleiten Kinder im Laufe ihrer Entwicklung. Sie können vor vielem Angst haben, wie zum Beispiel vor Trennung, Gespenstern, dem Übergang in die Schule sowie anderen neuen Situationen und deren Ansprüche. Manchmal werden diese Ängste als negativ wahrgenommen. Sie lösen oftmals bei Eltern Sorgen aus und lassen Fragen entstehen, welche Unterstützung ihr Kind braucht, um seine Ängste anzugehen. Kinder wachsen an ihren Ängsten, wenn sie es lernen, die Kraft aufzuwenden diesen zu begegnen und zu überwinden. Häufig steckt in kindlichen Ängsten ein wichtiges Potenzial für den nächsten Entwicklungsschritt des Kindes. In einer kleinen Teilnehmer_innenrunde sind Sie eingeladen, über das Thema ins Gespräch zu kommen. Dabei wird Ihnen die Referentin Mareen Werner einen Einblick in das Denken und Handeln hinsichtlich kindlicher Ängste geben und Ihnen für Fragen zur Verfügung stehen. Referentin: Mareen Werner, systemische Therapeutin in der Ev. Beratungsstelle Bonn Anmeldung erforderlich, Telefon 640948 Kosten: 5,00...
Infoabend „Medienerziehung“

Infoabend „Medienerziehung“

Zu einem Informationsabend laden wir am Mittwoch, 5. Oktober um 19.30 bis 21.00 Uhr ein: „Die digitalen Familienmitglieder“ – Medienerziehung in Kindergarten, Grundschule und Familie. Sie haben Fragen rund um das Thema Medienerziehung in Bezug auf Fernsehen, Computer und Smartphone? Ihr Kind ist zwischen 3 und 10 Jahre alt, schaut fern oder Videos auf YouTube, interessiert sich für Computerspiele, surft im Internet und schickt über WhatsApp Nachrichten an Freunde? Für Kinder und Jugendliche gehören Medienkonsum und praktische Medienanwendung wie selbstverständlich zu ihrer Lebenswelt. Eltern, Erzieher_innen und Lehrer_innen fragen sich, ob sie mit dem „angenommen“ medialen Wissensvorsprung durch die jüngere Generation mithalten können. Als Eltern und Erzieher_innen können wir die Medienerfahrungen der Kinder begleiten und ihnen helfen, Medienerlebnisse zu verarbeiten. Mit uns als Vorbild, unserem Interesse und klaren Regeln. Beim Elternabend werden u.a. folgende Themen angesprochen: mediale Faszination und potenzielle Gefahren Sicherheitseinstellungen und Datenschutz Umgang mit Smartphones, Internet & Co. kindgerechte Alternativen Verhaltensregeln für den Medienalltag Geschwisterkinder Es bleibt ausreichend Zeit für einen Austausch und Fragen. Referentinnen: Sabine Hörter (Medienzentrum), Daniela Rohlf (Amt für Kinder, Jugend und Familie). Eintritt frei, Spenden erbeten, Anmeldung erwünscht. 19.30-21.00 Uhr, Gemeindehaus an der Johanniskirche, Bahnhofstraße...
Jugend-Event im Joki: Das große Backen

Jugend-Event im Joki: Das große Backen

Jugendleiterin Henrike Westphal lädt Jugendliche ab 12 Jahren für Samstag, den 12. März, zum dritten Event ins Joki ein. Von 17.00 bis 21.00 werden Zutaten abgewogen, Teige gerührt, Sahne geschlagen, fertige Kuchen oder Cup Cakes nach allen Regeln der Kontitor_innenkunst verziert. Aufgerufen sind Teams, sich für die „Cup Cake Challenge“ oder den „Motivtorten-Wettstreit“ anzumelden. Am Ende des Abends werden traumhafte Kreationen einer Jury präsentiert, die um ihre Aufgabe, die schönste auszuwählen und die leckerste herauszuschmecken, nicht zu beneiden sein wird. Infos und Anmeldung bei Diakonin Henrike Westphal h.westphal@bonn-evangelisch.de, Telefon 02 28 – 64 72 18, Mobil 01 77-644 89 31 Kosten: 3,00...
Infoabend Erste-Hilfe

Infoabend Erste-Hilfe

Ein Abend mit Informationen und praktischen Übungen Zu einem Infoabend  „Erste Hilfe im Kindesnotfall“ lädt das Joki-Familienhaus Eltern und Interessierte am 9. März um 19.30 Uhr ein.  In dieser zweistündigen Informationsveranstaltung lernen Sie die häufigsten Gefahren- und Notfallsituationen im Kindesalter kennen und erfahren, wie Sie Unfälle verhüten können. Anhand vieler praktischer Übungen vermittelt Ihnen der Referent, Dr. Michael Brinkmann, wie Sie im Kindesnotfall wirkungsvoll handeln und welche Erste-Hilfe-Maßnahmen Sie anwenden können. Diese Veranstaltung soll außerdem dazu beitragen, dass Ersthelfer_innen in der belastenden Situation eines Notfalls die Ruhe bewahren und im entscheidenden Moment das Richtige tun. Referent: Dr. Michael Brinkmann, Allgemeinmediziner und erfahrener Notarzt. Eintritt frei, Spende erbeten. Achtung: Begrenzte Teilnehmer_innenzahl, daher ist eine verbindliche Anmeldung erforderlich, Telefon: 64 09...
Karneval 2016 – Da simmer dabei!

Karneval 2016 – Da simmer dabei!

Das Joki-Familienhaus nimmt am 6. Februar am Karnevalszug in Lessenich/Meßdorf teil. Unser diesjähriges Motto lautet „Alle in einem Boot“. Alle können mitmachen mit Kostümen aus dem eigenen Fundus, egal ob Prinzessin, Marienkäfer oder Pirat oder oder oder … Eine bunte und fröhliche Gruppe wollen wir sein. Jede_r ist willkommen! Wir freuen uns, wenn noch weitere Familien mitmachen und besonders auch Kinder aus den Flüchtlingsunterkünften mit ihren Paten und Patinnen. Wer möchte sich an den Vorbereitungen beteiligen (nicht Voraussetzung)? Bootsbauer_innen:  Sa., 30. Januar um 16.00 Uhr, im Gemeindehaus, Bahnhofstraße 63 Veedelzoch: Sa., 6. Februar, Aufstellung ab 14.00 Uhr (Martin-Legros-Straße), dort setzt sich der Zug um 15.00 Uhr in Bewegung. Anmeldung erbeten bis 31.01.2016 Infos bei Bärbel Goddon:  Telefon 7 48 12...